Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

29. Internationale Sommerakademie für Sinfonisches Blasorchester Marktoberdorf

Juli 29 - August 6

Marktoberdorf 2015

Herzliche Einladung zur 29. Internationalen Sommerakademie für sinfonisches Blasorchester in Marktoberdorf vom 29. Juli bis 6. August 2017 einladen – zu einer Woche voller Klänge und mit viel Spaß und Freude an der Musik!

Mario Bürki
Mario Bürki

Für dieses Jahr konnte der schweizer Komponist Mario Bürki als Gastdirigent gewonnen werden. Mario Bürki (1977*) studierte Blasmusikdirektion an der Musikhochschule Bern und erreichte am Diplom sowie dem Höheren Studienausweis das Prädikat „Sehr Gut“. Weitere Studien bei U.P. Schneider (Komposition), Toshiyuki Shimada  sowie Andreas Spörri (Dirigieren). Mario Bürki ist Musikschulleiter an der Musikschule der Jugendmusik Ostermundigen. Als Instrumentalist spielt er Trompete, Klavier und Orgel. Seit 2001 ist Mario Bürki als freischaffender Komponist tätig. Sein Schaffen umfasst bis heute rund 90 Kompositionen – vom Marsch bis zum Konzertwerk –  für Blasorchester, Brass Band und weitere Besetzungen. Sein erstes grosses Werk – Szenen aus: Max und Moritz – erreichte am Kompositionswettbewerb der World Association for Symphonic Bands and Ensembles (WASBE) 2001 den zweiten Preis und seine Komposition Indian Fire wurde am Wettbewerb Flicorno d’Oro Junior (Italien) mit dem Spezialpreis für das orginellste Konzertstück ausgezeichnet.  Seine Werke werden weltweit unter anderem von namhaften Orchestern aufgeführt: La Artistica Bunol (Sp), Symfonisch Blaasorkest Amsterdamse Tramharmonie (NL), Symphonisches Blasorchester Bern (CH), Aulos Blasorchester (CH), Austrian Youth Brass Band (A) und viele weitere. Dieses Jahr ist Mario Bürki „Composer in Residence“ bei der grössten europäischen Bibliothek für Blasorchesternoten CDMC (F). Die meisten seiner Werke wurden von Institutionen oder Verbänden als Teststücke für kantonale, schweizerische oder internationale Wettbewerbe in Auftrag gegeben. Mario ist gern gesehener Dozent, Referent, Gastdirigent oder Experte im In- und Ausland.

Das diesjährige Dirigententeam wird komplettiert durch Michael Kummer, Leiter des Akademischen Blasorchesters München und langjähriger Vizepräsident des Musikbundes von Ober- und Niederbayern, der diesen Kurs vor fast 30 Jahren etabliert hat, sowie Jochen Lorenz. Die Dirigenten bieten Gewähr für ein anspruchsvolles und interessantes Programm, das wir Ihnen mitteilen werden, sobald es feststeht.

Für die Register Flöten, Klarinetten, Saxophone, Trompeten, Waldhörner, tiefes Blech (Posaune, Euphonium, Tuba) sowie Schlagzeug stehen jeweils eigene bewährte Registerdozenten zur Verfügung, die Qualität und Freude an der Musik versprechen. Die Register Oboe, Fagott sowie die Tiefklarinetten werden von den Dirigenten betreut bzw. proben nach Bedarf und gemäß vorheriger Ansage in einzelnen Proben mit anderen Registern mit.

Die Kursgebühr werden für Teilnehmer aus dem Bereich des MON 350 EUR (ermäßigt 305 EUR) und für alle übrigen Teilnehmer 415 EUR (ermäßigt 355 EUR) betragen.

Aktuelle Informationen findet ihr immer unter http://sommerkurs.jochenlorenz.com.

Wer sich auch per youtube einen Eindruck vom Sommerkurs verschaffen möchte, kann sich hier einen Film vom Sommerkurs 2015 anschauen: https://youtu.be/0yNTSeKflpI

Wenn Sie in diesem Jahr am Sommerkurs teilnehmen möchten, können Sie sich ab dem 1. März 2017 über den Link “Anmeldung” auf obengenannter Homepage oder www.mon-online.de anmelden. Bitte beachtet, dass die online-Anmeldung verbindlich ist und den auf der Sommerkurs-Homepage aufgeführten Teilnahmebedingungen unterliegt. Dort sind auch die Gebühren aufgeführt, die im Falle einer Absage durch den Teilnehmer entstehen.

Falls euch eine online-Anmeldung über obigen Link nicht möglich ist, könnt ihr euch – ausnahmsweise – auch per Formblatt, welches im Büro des Musikbundes erhältlich ist, schriftlich oder per Fax (089/48998803) im Büro des Musikbundes anmelden (http://www.mon-online.de/impressum/).

Da wir nach Eingang der Anmeldung entscheiden werden, wenn sich für ein Register zu viele anmelden, solltet ihr euch so bald wie möglich anmelden. Jedoch beginnt der Anmeldezeitraum erst am 1. März; erst ab diesem Zeitpunkt ist die Online-Anmeldung freigeschaltet.

Für Rückfragen stehen wir euch jederzeit gerne zur Verfügung.

Wir würden uns freuen, mit euch gemeinsam in Marktoberdorf musizieren zu können,
mit freundlichen Grüßen

Michael Kummer – Lehrgangsleiter
Tel.: 089 – 64939789, e-mail: kummer@mac.com

Lena Lorenz – Organisation
Tel.: 0151 – 42634236 – e-mail: lena.lorenz@icloud.com

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Details

Beginn:
Juli 29
Ende:
August 6
Veranstaltungskategorie:
Veranstaltung-Tags:
, ,
Webseite:
http://sommerkurs.jochenlorenz.com

Veranstaltungsort

Bayerische Musikakademie Marktoberdorf
Kurfürstenstraße 19
Marktoberdorf, Bayern 87616 Deutschland
+ Google Karte
Webseite:
http://www.modakademie.de/
Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!

Keinen Beitrag auf dem Blasmusikblog.com verpassen!

Hinterlasse hier Deinen Namen und Deine Mail-Adresse und Du bekommst eine kurze Nachricht, sobald ein neuer Beitrag erschienen ist:

[mlw_quizmaster quiz=3]