Umfrage “Konzertprogramme”: das Ergebnis!

Anfang des Jahres habe ich hier auf dem Blasmusikblog zum Thema “Konzertprogramme: Thema oder von allem etwas?” eine Umfrage gestartet. Bei dieser Umfrage haben nicht so viele Leser mitgemacht, wie ich mir gewünscht hätte oder wie bei vergangenen Umfragen mitgemacht haben. Woran das liegt, könnt nur Ihr mir beantworten: War die Frage falsch gestellt? Ist diese Frage uninteressant? Vielleicht könnt Ihr mir unten in den Kommentaren ein kleines Feedback geben.

Es haben sich also 270 Blasmusikblog-Leser an der Umfrage beteiligt. Das Ergebnis fällt sehr eindeutig aus:

Grafik Umfrage Konzertprogramm

Was ich bei dieser Umfrage sehr positiv fand: Es wurde fleißig kommentiert! Vielen Dank an alle Kommentar-Schreiber! Die Kommentare könnt Ihr hier nachlesen.

In den letzten Wochen habe ich fleißig Homepages von Musikvereinen bzw. Blasorchestern studiert und nach innovativen Konzertprogrammen gesucht. Ich bin momentan dabei, diese zu ananlysieren und werde meine Erkenntnisse daraus demnächst einmal hier präsentieren.

Ich bin ständig auf der Suche nach tollen Konzertprogrammen. Einerseits was die gespielte Literatur und das Thema/Motto angeht als auch wie das Konzert “vermarktet” wird: Programmheft, Flyer, Plakat, Video usw. Hier würde ich mich über Eure Zusendungen sehr freuen: alexandra@kulturservice.link. Besonders Videos interessieren mich!

Für den Blasmusikverband Hegau-Bodensee habe ich übrigens ein Workshop-Konzept mit dem Titel “Blasmusik mal anders” entwickelt. Bei diesem Workshop werden “Best-Practice”-Beispiele vorgestellt und gemeinsam neue Ideen entwickelt. Wenn Du Dich für diesen Workshop interessierst, dann schau hier. Der Workshop findet am Samstag, 1. April 2017 statt und ist auch für Interessierte außerhalb des Verbandsgebiets geöffnet.

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

One thought on “Umfrage “Konzertprogramme”: das Ergebnis!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.