WMC – Die Blasmusikwelt trifft sich im Juli in Kerkrade!

„WMC – breathing the world“ haben sich die Veranstalter des weltgrößten Blasmusikfestivals mit Wettbewerben auf die Fahne geschrieben. Und die Blasmusikwelt kommt vom 6. bis zum 30. Juli nach Kerkrade in der Provinz Limburg in den Niederlanden. Es werden mehr als 20.000 Musikerinnen und Musiker von 5 Kontinenten im Laufe des Julis in Kerkrade erwartet.

Bereits seit 1951 findet dieser Welt-Contest alle 4 Jahre in Kerkrade statt. Neben Wettbewerben für Blasorchester, Fanfare-Orchester und Brass Bands werden auch Marsch- und Showbands und Percussionensembles in Kerkrade bewertet. Außerdem findet das Finale eines Dirigentenwettbewerbs statt. Für diesen Dirigentenwettbewerb haben sich bei Wettbewerben und Kursen in verschiedenen Regionen der Welt, wie zum Beispiel Japan, Singapur, Costa Rica und Europa Bewerber qualifiziert. Ein unglaublich umfangreiches Rahmenprogramm mit allen Arten von Musik ergänzt den WMC in Kerkrade und vielen anderen Orten drum herum.

Für alle die sich für den WMC interessieren gibt es hier das komplette Programmbuch zum Durchblättern:

WMC Programmbuch

Der Schirmherr dieser Veranstaltung ist kein Geringerer als André Rieu – und das bereits seit 2013. André Rieu lädt in diesem Video die Musikwelt nach Kerkrade ein:

 

 

Auch aus dem deutschsprachigen Europa reisen viele Blasorchester und Brass Bands nach Kerkrade. Aus Deutschland sind es 18, aus der Schweiz 10 und aus Österreich 3 Orchester, die sich dem internationalen Wettbewerb stellen.

Einige dieser Orchester habe ich gebeten, sowohl vor dem Wettbewerb als auch nach ihrem Auftritt in Kerkrade einen Erlebnisbericht zu schreiben. Ihr dürft Euch auf folgende Gastbeiträge freuen:

  • Brass Band Sachsen
  • Kreisorchester Trier-Saarburg
  • Freiburger Blasorchester
  • Bläserphilharmonie Aachen
  • Kreisverbandsjugendblasorchester Ulm/Alb-Donau
  • Landesblasorchester Baden-Württemberg
  • Sinfonisches Blasorchester Wehdel

Anfragen an Orchester in der Schweiz und in Österreich laufen noch.

Ich drücke schon jetzt allen teilnehmenden Orchester die Daumen für ein gutes Gelingen!

Wer keinen dieser Gastbeiträge aus den Orchestern verpassen möchte, kann sie hier abonnieren:

 

[Werbung]

Das brauchen Blasmusiker:

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Keinen Beitrag auf dem Blasmusikblog.com verpassen!

Hinterlasse hier Deinen Namen und Deine Mail-Adresse und Du bekommst eine kurze Nachricht, sobald ein neuer Beitrag erschienen ist: