Music Austria – die größte Musikmesse in Österreich

Die 15. Music Austria in Ried im Innkreis (Oberösterreich) ist schon wieder Geschichte. Zwei von vier Tagen habe ich intensiv genutzt um Freunde, Bekannte und Kollegen zu treffen. Zugegeben, ich bin jetzt nicht so der typische Messe-Besucher. Ich habe in keine Notenausgabe rein geschaut – und es gab reichlich davon! Und ich habe in kein einziges Instrument geblasen – obwohl die Auswahl riesig war!

Die Music Austria ist eben auch ein Anlass, bei dem sich die (Blasorchester-)Szene trifft! Ich habe viele Gespräche über vergangene, gegenwärtige und vor allem zukünftige Projekte geführt und bin überall mit offenen Armen empfangen worden! Eines meiner persönlichen Highlights: die Einladung zum Ausstellerabend (obwohl ich dieses Mal zum ersten Mal kein Aussteller war) mit den Konzerten mit Bands, die sonst bei “Woodstock der Blasmusik” zu hören sind.

Für alle von Euch, die es in diesem Jahr (wieder) nicht zu dieser grandiosen Musikmesse geschafft haben, hier ein paar Impressionen:

[gallery_master theme=”masonry” source_type=”selected” ids=”62″ gallery_type=”extended” layout=”grid” show_title=”show” show_desc=”show” height=”160″ width=”200″ border_style=”2px solid #000″ margin=”10px 10px 10px 10px” padding=”10px 10px 10px 10px” title_color=”#000″ desc_color=”#000″ lightbox=”enabled” order_by=”random”] [/gallery_master]

Und hier noch ein paar Fakten von der diesjährigen Music Austria:

  • 330 Aussteller, darunter sehr viele Verlage und viele Blasinstrumentenhersteller
  • Woodstock der Blasmusik MESSE-BLECH
  • Musikschulkongress mit mehr als 500 Besuchern
  • Viele Schulklassen auf Schulausflug
  • 1. Österreichischer Blasorchesterwettbewerb “Polka-Walzer-Marsch”
  • Eine Querflöte im Wert von 52.000 Euro
  • Das weltgrößte Schlagzeug
  • Eine große Jukebox-Schau
  • Kreative Möbelstücke aus ausgedienten Musikinstrumenten
  • Karikaturengalerie von Rupert Hörbst
  • Rund um die Uhr Konzerte auf vier Live-Bühnen

Die nächste Music Austria findet wieder im Jahr 2018 statt.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.