Emmental March Contest – Jetzt anmelden!

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 30/11/2018
Ganztägig

Veranstaltungsort
Mehrzweckanlage Oberburg

Kategorien


In Oberburg (Schweiz) findet am 07. September 2019 zum ersten Mal der Emmental March Contest statt. Die Initianten wollen mit dem Wettbewerb unter freiem Himmel einen zeitgemässen Anlass schaffen, bei dem jeder Verein – ob Brass Band oder Blasorchester – die Gelegenheit bekommt, sich zu präsentieren.

Der Wettbewerb ist für Brass Bands und Blasorchester (Wind Band) ausgerichtet. Teilnahmeberechtigt sind sowohl Bands aus der Schweiz wie auch aus dem Ausland. Jede Formation wird am Wettbewerb einen Marsch (stehend in Konzertformation) und ein Choralstück (maximal vier Minuten) vortragen, bewertet wird allerdings nur der Marsch. Beide Stücke können völlig frei ausgewählt werden.

Pro Besetzungstyp (Brass Band/Wind Band) wird in zwei Kategorien gegeneinander angetreten. Somit gibt es insgesamt vier Kategorien: Brass Band A (Höchst- und 1. Klasse), Brass Band B (2.–4. Klasse), Wind Band A (Höchst- und 1. Klasse), Wind Band B (2.–4. Klasse). Teilnehmen können 30 Bands, jeweils 5 in den beiden A-Kategorien, jeweils 10 in den B-Kategorien. Die Teilnehmerzahl ist somit begrenzt. Über eine Teilnahme entscheidet das Eingangsdatum des Anmeldeformulars.

Der EMC findet auf dem Gelände der Schule und Mehrzweckanlage in Oberburg statt. Da der Wettbewerb draussen und bei jeder Witterung durchgeführt wird, steht für die Musiker eine kleine, überdachte Bühne bereit. Der Ablauf ist dann wie folgt: Die Auslosung der Startreihenfolge erfahren die Formationen am Vorabend des Wettbewerbs, wobei sie öffentlich erst am Tag des Wettbewerbs publiziert wird. Ohne Einspielen präsentieren die Bands dann zunächst ihr Choralstück (unbewertet) und anschliessend den Marsch.

Die Beurteilung des Vortrags erfolgt durch einen Juror ohne Sichtkontakt zur spielenden Formation. Die Maximalpunktzahl beträgt 100 Punkte. Jede teilnehmende Formation erhält ausserdem einen persönlichen, schriftlichen Bericht.

Auf die Gewinner der ersten drei Ränge jeder Kategorie wartet ein Pokal. Weiter erhalten die Sieger jeder Kategorie 1500 Franken, die Zweitplatzierten 750 Franken und die Dritt- platzierten jeweils 300 Franken. Die Gewinner jeder Kategorie erhalten zusätzlich einen Wanderpokal und dürfen sich «Emmental March Contest Champion» ihrer Kategorie nennen.

Nach der Rangverkündigung findet nebst dem gemütlichen Verweilen noch eine Afterparty mit den Pfistermen’s Friends (CH) statt.

Die Initianten schaffen mit ihrem neuen Event eine weitere Plattform, um die Akzeptanz und Anerkennung der Blasmusik in der Bevölkerung zu fördern und zu vergrössern. Zusätzlich soll der Graben zwischen Brass Band und Blasorchester geebnet und der Austausch zwischen den Musikanten gefördert werden.

Die erste Ausgabe des Emmental March Contest wird die Musik Frohsinn Oberburg am 7. September 2019 durchführen. Die Anmeldung ist seit Mai über www.emmentalmarchcontest.ch möglich. Anmeldeschluss ist am 30. November 2018.

 

Die Teilnahmebedingungen und die Anmeldung kann hier runtergeladen werden:

Gratis – Download

 

 

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.