Schau mir in die Augen, Orchester – Online-Seminar mit Mona Köppen

Datum/Zeit
Date(s) - 19/06/2020
17:30 - 19:30

Kategorien


Schau mir in die Augen – Orchester
Dozentin: Mona Köppen
Termin: Freitag, 19. Juni 19:30-21:30
Zielgruppe: Dirigenten, Registerleiter
Teilnehmergebühr: 24,00 Euro

Zur Anmeldung:

Zur Anmeldung

Die online-akademie für die Blasorchester-Szene Ladderboard

 

Musizieren im Orchester ist mehr als die Summe der Instrumente.
Erst durch das harmonische Miteinander entsteht Musik, die den Zuhörer berührt und mitnimmt.
Deswegen ist es für den Dirigenten eine Schlüsselfähigkeit die Emotionen seiner Musiker zu erkennen und wertschätzend zu steuern.
Grade in der jetzigen Situation, wo wir Abstand halten müssen, eine Fähigkeit, die es noch mehr zu stärken gilt.
Studien haben gezeigt, dass jede 2. Emotion, die ein Mensch im Gesicht zeigt übersehen oder falsch interpretiert wird.
Für den Dirigenten kann genau das zu einer echten Herausforderung werden. Innerlicher Stress und Unruhe kann entstehen. Beim Orchester und Dirigenten.
In diesem Workshop für Dirigenten zeigt Mona Köppen anschaulich, welche Emotionen es gibt, wo und wie sich sich im Gesicht zeigen und wie man damit umgeht. Wie wichtig es ist, die eigene Wahrnehmung zu schärfen und dadurch seine Empathie zu stärken.
Sich zusätzlich seiner Wirkung in Körpersprache und Mimik auf das Orchester bewusst zu werden.
Für eine starke Orchestergemeinschaft, musikalische und emotionale (Höchst)-Leistungen.

Mona Köppen macht Musiker mental fit für Vorspiel, Probespiel und Auftritte. In ihrer “Ich bin Musik” Akademie gibt sie Fortbildungen und Workshops im mentalen Bereich speziell für Musiklehrer, Dirigenten, und Musikstudenten. Seit 2010 arbeiter sie erfolgreich als Mentaltrainerin für Musiker. Auch dank ihrer langjährigen Erfahrung als Metallblasinstrumentenmacherin (Gebr. Alexander Mainz) weiß sie, was Musiker für einen erfolgreichen Auftritt brauchen.
Mona Köppen arbeitet als Dozentin an zahlreichen Musik(hoch)schulen und Musiktagungen in Luxemburg, Schweiz, Deutschland und Tschechien. Unter anderem: Konservatorium Luxemburg, mdw Wien, Bruckneruni Linz, Brassweek Schweiz, IBK-Neu-Ulm…

Teilnehmergebühr: 24,00 Euro

Zur Anmeldung:

Zur Anmeldung

Vita – Auszug

  • Metallblasinstrumentenmacherin (Gebr. Alexander Mainz) Landessieger RLP, 1. Bundessiegerin
  • Betriebswirtin (d.H.)
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • Therapeutin für integrierende Psychotherapie
  • „Ich bin Musik“ – Mentaltrainer für Musiker
  • „Ich bin Musik“ – Akademie, Trainerin und Gründerin
  • wingwave Coach (wingwave Award Gewinnerin 2016)
  • PEP Fortbildung nach Dr. Bohne
  • Mimikresonanztrainer (Dirk Eilert Institut)
  • emtrace coach
  • emtrace Lehrtrainer
  • Kinder und Jugendcoach (IPE)
  • Registerleitung Orchester Neu-Bamberg
  • Registerleitung Holz Bläserklasse Gymnasium ELG Alzey
  • Instrumente: Querflöte, Klavier, Posaune
Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.