DirigentIn werden mit dem C3-Dirigentenlehrgang der BDB-Musikakademie

Datum/Zeit
Date(s) - 01/01/2019
22:00

Veranstaltungsort
BDB Musikakademie

Kategorien


TaktvollDie Ausbildung von Dirigenten ist das „Kerngeschäft“ des Bundes Deutscher Blasmusikverbände und der C3- Dirigentenlehrgang das Flaggschiff des BDB-Bildungsprogramms. An die 500 Blasmusikdirigenten hat die BDB-Musikakademie seit der Jahrtausendwende ausgebildet. Dass der Bedarf an qualifizierten Dirigenten unverändert groß ist, das lässt sich mit einem Blick an den vielen offenen Stellen ablesen. Ablesen lässt sich in den Stellenausschreibungen auch das Anforderungsprofil, das Musikvereine heute an Dirigenten stellen. Das Rüstzeug um diesem Anforderungsprofi gerecht zu werden, erhalten Dirigenten im C3-Dirgentenlehrgang in der BDB-Musikakademie. In 10 Theorie- und Praxisphasen, in Hospitationen und Probepraktika bei erfahrenen Dirigenten erwerben sich die Lehrgangsteilnehmer die wichtigsten Grundlagen aller dirigentischen Fertigkeiten. Die Inhalte der Ausbildung unter der Leitung von Marc Lange reichen dabei von Schlagtechnik und Körpererfahrung, über Dirigieren und Proben bis hin zu Methodik und Kommunikation. Musiktheorie und Partiturstudium, Harmonielehre und Intonationskunde, Rhythmik und Gehörbildung, Stil- und Literaturkunde vervollständigen den Lehrplan und runden die solide Ausbildung ab, die dazu befähigt Jugendkapellen, Ensembles und Blasorchester zu leiten.

Der C3-Dirigentenlehrgang beginnt im Januar. Anmeldungen sind noch bis Lehrgangsbeginn möglich. Weitere Informationen unter http://bit.ly/dirigieren.

Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.