Romántica – mit einem Star an der Trompete: Rubén Simeó Gijón

Datum/Zeit
Date(s) - 23/11/2019
19:30 - 22:00

Veranstaltungsort
Kirche St. Michael

Kategorien


Das Freiburger Blasorchester lädt ein, vor dem Trubel der Adventszeit ein ganz besonderes Kirchenkonzert zu besuchen. Das Orchester konzertiert am 23.11.2019 um 19.30 Uhr in St. Michael – und hat nebenbei auch noch einen Startrompeter im Gepäck. Rubén Simeó Gijón, der 1992 geborene Trompetenvirtuose aus Vigo in Spanien, ist international bekannt und mit Unterstützung des Musikhauses Beck in Dettingen an der Erms der Solist des neuen Trompetenkonzerts von Arturo Sandoval. Außerdem gibt es die fesselnden „Mouvements frénétiques“ von Alexandre Kosmicki. Und entsprechend dem Konzertort und auch der Namensgleichheit ist „Lamentation of Archangel Michael“ von Gemba Fujita Teil des von Dirigent Miguel Etchegoncelay überschriebenen Programms Romántica. „Melancholy Moment“ von Hubert Hoche und das klangvolle „Capriccio for Wind Orchestra“ von Christiaan Janssen runden das Konzert ab. Tickets gibt es ab sofort im Vorverkauf zu € 13 (ermäßigt € 10) bei allen Musikern, bei Musik Gillhaus sowie bei reservix.de und den dort genannten Vorverkaufsstellen (zzgl. VVK-Gebühr). Außerdem natürlich an der Abendkasse für € 15 (ermäßigt € 13). www.freiburger-blasorchester.de

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.