Blasorchester Sommerkurs im Norden mit Bert Appermont und Henning Klingemann

Datum/Zeit
Date(s) - 15/04/2022
0:00

Kategorien


Sommerkurs im NordenDer „Sommerkurs im Norden“  ist eine Kombination aus Proben anspruchsvoller sinfonischer Blasmusik der Ober- und Höchststufe und aus Workshops zu verschiedenen musikalischen Themen. Von Mittwoch 27.7. bis Sonntag 31.7.2022 werden der musikalische Leiter Henning Klingemann und der Gastdirigent Bert Appermont mit dem Orchester an unterschiedlichsten Werken arbeiten. Bert Appermont gibt dabei interessante Einblicke in seine eigenen  Kompositionen.

Henning Klingemann
Henning Klingemann

Auf dem Programm stehen Werke wie „The Book of Genesis“ (Bert Appermont), „Forever Summer“ (Michael Markowski), „Equus“ (Eric Whitacre), „Sabic Symphonic March“ (Bert Appermont) und weitere anspruchsvolle Stücke. Am Sonntagmittag wird das Programm in einem Werkstattkonzert der Öffentlichkeit präsentiert.

Die Jugendherberge am Alfsee liegt nördlich von Osnabrück im Naherholungsgebiet Alfsee. Dort gibt es moderne Zimmer, gemütliche Bungalows, Seminarräume und einen großen Probenraum. Perfekte Bedingungen für einen Workshop auf hohem musikalischem Niveau. Für Entspannung oder eine Runde Wasserski liegt der Alfsee direkt auf der anderen Straßenseite. Weitere Informationen über das Naherholungsgebiet findest Du unter www.alfsee.de

Die Bewerbung ist bis zum 15.04.2022 über die Webseite www.Sommerkurs-im-Norden.de möglich.

Dort finden sich alle weiteren Informationen zum Programm, den Workshops, den Teilnahmebedingungen und den Kosten.

Dieses Projekt wird in Kooperation mit dem Niedersächsischen Musikverband e.V. und dem Landesmusikrat Niedersachsen e.V. durchgeführt.

 

 

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.