Blasmusikblog Monatsrückblick März 2021

Ein Jahr Pandemie und wir müssen Corona noch immer trotzen! Deshalb stand beim Blasmusikblog der März 2021 leider wieder im Zeichen des Virus und der Motivation von Euch, liebe Blasmusikerinnen und Blasmusiker!

Diese Blasmusikblog-Beiträge sind erschienen:

8. März 2021 So geht es den Ensembles der Amateurmusik während der Corona-Pandemie
16. März 2021 Konzertkino der Musikkapelle Naturns (Südtirol)
18. März 2021 Ein Jahr Corona im Blasorchester – Ein Gastbeitrag von Henning Straßburger, JEB Junges Ensemble Berlin Konzertorchester
22. März 2021 Fit für den Neustart: Trompete! – Eine Kooperation mit der Musikschule Bad Säckingen
24. März 2021 60 Jahre Musik Gillhaus in Freiburg
28. März 2021 Fit für den Neustart: Horn! – Eine Kooperation mit der Musikschule Bad Säckingen
30. März 2021 Trotzt Corona! – Nochmals drei gute Ideen…

Verlosung von Noten

In der Reihe “Fit für den Neustart”, die hier auf dem Blasmusikblog in Kooperation mit der Musikschule Bad Säckingen erscheint, gibt es in jedem Beitrag Notenhefte für verschiedene Instrumente zu gewinnen. Die Beiträge für Klarinette und Querflöte stehen schon in den Startlöchern.
Und im Beitrag Trotzt Corona! – Nochmals drei gute Ideen… gibt es den Blasorchester-Notensatz zu Jerusalema zu gewinnen. (Achtet bitte auf die jeweiligen Deadlines!) Ein herzliches Dankeschön an die Verlage, die diese Aktionen so großartig unterstützen: Alfred Musikverlag, De Haske / Hal Leonard (bandmusicshop), Rundel Musikverlag, Notencafé Peter Schmid/lucerne music edition und die Universal Edition.

Was bringt uns der April? Ich vermute mal, nicht viel Neues… Nur neue interessante Blasmusikblog-Beiträge für Euch. Und das ist sicher!

Wisst Ihr eigentlich, dass Ihr Euch benachrichtigen lassen könnt, wenn ein neuer Beitrag auf dem Blasmusikblog erschienen ist? Einfach hier Eure Mail-Adresse hinterlassen:

Neustart Amateurmusik

Habt Ihr beim Programm Neustart Amateurmusik ein Projekt eingereicht und Euch finanzielle Unterstützung dafür gesichert? Habt Ihr das Projekt bewilligt bekommen? Dann meldet Euch bei mir: Gerne stelle ich Euer Projekt nach Durchführung auf dem Blasmusikblog vor!

Liebe Blasmusikerinnen, liebe Blasmusiker, eine Bitte an Euch: bleibt aktiv! Studiert die jeweils geltenden Bestimmungen genau und überlegt Euch, was Ihr unter den gegebenen Umständen mit Euren Kolleginnen und Kollegen unternehmen könnt. Haltet Eure Musikvereins-Gemeinschaften zusammen. Durchhalten. Es lohnt sich!

Bleibt gesund,
Eure Alexandra

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.