Konzert im Stadthaus Neuenburg mit dem Sinfonischen Verbandsblasorchester Markgräflerland

Lade Karte ...

Datum/Zeit
Date(s) - 14/10/2018
18:00 - 21:00

Veranstaltungsort
Stadthaus Neuenburg

Kategorien


Sinfonisches Verbandsblasorchester Markgräflerland VBOWenn am 14. Oktober 2018 um 18 Uhr im Stadthaus Neuenburg der erste Akkord des Werks „Echoes of San Marco“ von Johan de Meij erklingt, so schwingt neben der Spielfreude bei den MusikerInnen des Sinfonischen Verbandsblasorchesters Markgräflerland, kurz VBO genannt, auch etwas Wehmut mit. Nach 15 Jahren erfolgreicher und freundschaftlicher Zusammenarbeit, dirigiert Chef-Dirigent Helmut Hubov das VBO zum vorerst letzten Mal.

Für sein letztes Konzert mit dem VBO setzt er mit dem ausgewählten Programm wieder einmal einen Meilenstein in die 27-jährige Orchesterchronik: Mit „The Frozen Cathedral“ von John Mackey, „Eli, Eli“ von Luis Cardoso und „Minimalist Dances“ von Matt Conaway stehen neben den Stars unter den Blasorchester-Komponisten, wie Adam Gorb und Johan de Meij, sehr junge Komponisten auf dem Konzertprogramm. Zeitgenössische Musik, die berührt, aufregt, besänftigt, fesselt, unterhält und begeistert. Die Musikerinnen und Musiker des VBO sind davon überzeugt, dass ihre eigene Begeisterung über die Musik auf das Publikum überspringen wird.

Tickets für das Konzert sind bei jeder Musikerin / jedem Musiker oder bei Musik Gillhaus in Freiburg im Vorverkauf zu 10 Euro erhältlich. Tageskasse 12 Euro.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.