Blasmusikblog Monatsrückblick Februar 2021

Wie geht’s Dir, liebe Leserin, lieber Leser mittlerweile? So ohne Musik? Noch ohne die Perspektive des Neubeginns im Musikverein? Okay, vermutlich genau so wie mir…

Verlosung

Als kleines Trostplaster und weil es sicher ist, dass wir zunächst nur in kleinen Ensembles musizieren werden dürfen, habe ich zurzeit auf meinem Instagram– und Facebook-Kanal eine Verlosung laufen. Zu gewinnen gibt es das Komplettpaket Pop Quartets for All (Flöte, Klarinette, Altsaxophon, Tenorsaxohpon, Trompete, Horn und Posaune). Ihr müsst dazu beim dazugehörigen Post ein Like oder Herz hinterlassen, sowie unter dem Post kommentieren, warum Du die Quartette gewinnen möchtest.

Wenn Du bei Instagram mitmachen möchtest, klick hier.
Wenn Du bei Facebook mitmachen möchtest, klick hier.

Die Verlosung läuft bis Mittwoch, 3. März 2021.

Online-Seminare für Vereinsverantwortliche

Bei folgenden Online-Seminaren sind noch Plätze frei:

Montag, 1. März 2021 – 19.00 Uhr Wie eine permanente positive Außendarstellung im Musikverein gelingt
Dienstag, 9. März 2021 – 19.00 Uhr Wie wir Social Media optimal im Musikverein nutzen können
Donnerstag, 18. März 2021 – 19.00 Uhr Mitglieder finden & binden – Teilbereich aktive MusikerInnen
Dienstag, 23. März 2021 – 19.00 Uhr Attraktive Konzerte und Events: Idee – Konzept – Werbung
Mittwoch, 31. März 2021 – 19.30 Uhr Wege zu einem teambasierten Vereinsmanagement

Blasmusikblogbeiträge Januar und Februar 2021

22. Januar 2021 Blasmusiker und die Blasmusikliteratur
1. Februar 2021 Originale Blasorchesterwerke, die jeder einmal gespielt haben sollte – Mit Liste der 99 meistgenannten Werke zum Download
8. Februar 2021 – Fischerkleidung – Der Spezialist für Vereinskleidung aus dem Schwarzwald
18. Februar 2021 – Den Mut nicht verlieren – Corona trotzen! Der 500. Blasmusikblog-Beitrag.
23. Februar 2021 – 200+ empfehlenswerte Blasorchesterwerke Grad 1 – 2,5 – Mit Liste zum Download.

Im März startet hier auf dem Blasmusikblog.com eine Kooperation mit der Jugendmusikschule Bad Säckingen. Gemeinsam mit dem Musikschulleiter Manuel Wagner habe ich eine Aktion überlegt, die Dich, liebe Blasmusikerin, lieber Blasmusiker, zum Üben und Musizieren animieren soll. Wir wollen ja schließlich fit auf dem Instrument sein, wenn es nach langer Musik-Abstinenz endlich wieder losgeht. Seid gespannt. Ich freue mich schon drauf.

Wie immer am Schluss des Monatrückblicks der Hinweis: Kritik, Anregungen, Ideen für den Blasmusikblog? Her damit: alexandra@kulturservice.link. Ich danke Dir!

Herzliche Grüße,
Alexandra

PS Das Beitragsbild zeigt übrigens eine hessische Spezialität: Handkäs mit Musik. Die kulinarische Alternative zur (fast) musiklosen Zeit…

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.