Blasmusikblog Monatsrückblick Januar 2020

Mit dem Januar 2020 gehen nun die “mageren” Blasmusikblog- Monate zu Ende. Der IBK 2020 ist Geschichte und ich kann mich wieder mehr um Euch, meine lieben Leserinnen und Leser kümmern! Jede Menge Beiträge sind in der Pipeline. Für alle Interessen wird im Monat Februar etwas dabei sein!

Zunächst aber obligatorisch die Übersicht über die im Januar 2020 erschienenen Beiträge:

3. Januar 2020 Generationenübergreifende Vereinsführung – Ein Gastbeitrag von Jutta Mettig
13. Januar 2020 Yamaha Blasorchester Challenge – Die Gewinner!
25. Januar 2020 IBK 2020 – Die Szene hat sich getroffen!

Auch im Januar war unter den erschienenen Beiträgen ein sehr interessanter Gastbeitrag. Wer sich intensiv mit einem Thema der Blasmusik bzw. der Musikvereine beschäftigt, der ist herzlich eingeladen einen Gastbeitrag für den Blasmusikblog.com zu schreiben! Vielleicht habt Ihr ja eine Bachelor- oder Masterarbeit zu einem bestimmten Thema geschrieben und möchtet eine Zusammenfassung schreiben und hier veröffentlichen. Evenutell habt Ihr auch ein Jugend-Ausbildungs-Konzept, das Ihr hier als Best-practice-Beispiel zur Verfügung stellen wollt. Eine weitere Idee: Meldet Euch, wenn Ihr Euer Vereinsmanagement neu aufgestellt habt. Es muss nicht jeder das Rad neu erfinden. Der Blasmusikblog.com soll eine Plattform des gegenseitigen Austauschs sein!

Nach wie vor werden hier auch gerne Beispiele von Kinderkonzerten gelesen. Wenn Ihr vor Kurzem ein solches veranstaltet habt, dann meldet Euch doch bitte bei mir. Ich werde Euch dann zur Unterstützung ein paar Fragen zukommen lassen, sodass Ihr mit dem Schreiben des eigentlichen Artikels nicht so wahnsinnig viel Arbeit habt. Ein Beispiel eines Kinderkonzertes findet Ihr hier.

Beiträge suche ich auch noch zum Thema: “Welches sind bei Euch im Musikverein zur Zeit die größten Herausforderungen und wie begegnet Ihr Ihnen?” Wäre sehr klasse, wenn Ihr Eure Erfahrungen hier auf dem Blasmusikblog mit uns allen teilt. Ein Beispiel dafür findet Ihr hier und hier.

Aufrufen möchte ich Euch heute zu einer weiteren Aktion: Besondere Konzerte bzw. Konzertprogramme! Es geht hier nicht um Programme der Art “Für jeden etwas dabei”, sondern um spezielle Konzerte z. B. mit einem Thema / Motto und durchweg passendem Konzertprogramm, einem Konzert an einem besonderen Ort (inklusive passendem Programm) oder um Kooperationskonzerte mit einem Partner/Ensemble, das nicht ein weiteres Blasorchester ist. Meldet Euch gerne, wenn Ihr vor Kurzem ein Konzert dieser Art veranstaltet habt.

Anregungen, Ideen, Wünsche nehme ich nach wie vor gerne entgegen. Am besten – wie alles andere auch (s. o.) – an folgende Mail-Adresse: alexandra@kulturservice.link.

Das soll es für heute gewesen sein! Bleibt mir gewogen, liebe Grüße

Eure
Alexandra

Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.