Blasmusikblog Monatsrückblick Juni 2020

Allerorten hört man “Es geht wieder los” und “Endlich wieder Blasmusik”. Vom blasmusikalischen Leben, wie wir es vor Corona kannten, sind wir aber leider noch weit entfernt! Nun, jetzt ist erst einmal Sommer. Lasst uns den in vollen Zügen genießen und schauen wir dann, was uns der September bringt. Hoffen wir, weitere Lockerungen und mehr Normalität – oder das was wir uns für unsere Musikvereine wünschen. Zum Thema möchte ich Euch gerne die Online-Diskussionsrunde am 12. Juli um 19.30 Uhr empfehlen. Wir diskutieren zum Thema Nach dem Corona-Lockdown – Wie geht’s mit den Musikvereinen weiter? Dazu weiter unten mehr!

Folgende Beiträge sind im Juli erschienen:

3. Juni 2020 Blasmusikaspekte: Aushilfen – Ein Interview mit Alois Papst
10. Juni 2020 10 empfehlenswerte originale Konzertwerke Grad 3-4
13. Juni 2020 Der Verhaltenskodex der Samurai und wie er uns in den Musikvereinen hilft
16. Juni 2020 Musiker im Rampenlicht: Mario Caroli – Bedingungslose Liebe zur Musik
19. Juni 2020 Konzertmeister 3.0: einfach flexibel

Kulturservice Online-Akademie im Juli

Auch im Juli gibt es wieder einige Online-Meetings und -Seminare – sowohl für Vereinsverantwortliche als auch für Dirigentinnen und Dirigenten.

Besonders hinweisen möchte ich Euch auf die Online-Diskussionsrunde zum Thema Nach dem Corona-Lockdown – Wie geht’s mit den Musikvereinen weiter?. Wir möchten gegenseitig Ideen tauschen, unsere Erfahrungen mit den ersten Proben teilen, Lösungsansätze für die bestehenden und kommenden Herausforderungen diskutieren und die Frage klären: „Wie geht’s in den Musikvereinen nun weiter?“. Die Teilnahme ist kostenfrei. Hier geht’s zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-meeting-nach-dem-corona-lockdown-wie-geht-s-in-den-musikvereinen-weiter-sonntag-12-juli-2020-19-30-uhr

Hier die Übersicht über alle Angebote im Juli:

Für Vereinsverantwortliche….

Donnerstag, 9. Juli – 19.30 Uhr
Online-Seminar Schau mir in die Augen – Bessere Kommunikation im Musikverein durch Mimikresonanz mit Mona Köppen
Mimikresonanztraining schult deine Wahrnehmungsfähigkeit und deine Empathie. Du lernst Emotionen zuverlässig zu erkennen und wertschätzend in Resonanz zu gehen.
In diesem Einführungs-Workshop zeigt Mona Köppen anschaulich, welche Emotionen es gibt, wo und wie sich sich im Gesicht zeigen und wie man damit umgeht. Wie wichtig es ist, die eigene Wahrnehmung zu schärfen und dadurch seine Empathie zu stärken. Speziell für Vereinsvorstände!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-seminar-schau-mir-in-die-augen-bessere-kommunikation-im-musikverein-durch-mimikresonanz-donnerstag-9-juli-2020-19-30-uhr

Sonntag, 12. Juli – 19.30 Uhrausgebucht! 2. Termin: 19. Juli – 19.30 Uhr
Online-Meeting – Nach dem Corona-Lockdown: Wie geht’s in den Musikvereinen weiter? – Moderation: Alexandra Link
In diesem Online-Meeting möchten wir gegenseitig Ideen tauschen, unsere Erfahrungen mit den ersten Proben teilen, Lösungsansätze für die bestehenden und kommenden Herausforderungen diskutieren und die Frage klären: „Wie geht’s in den Musikvereinen nun weiter?“.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-meeting-nach-dem-corona-lockdown-wie-geht-s-in-den-musikvereinen-weiter-sonntag-19-juli-2020
Da der 1. Termin sehr schnell ausgebucht war empfehle ich allen die dabei sein möchten sich baldmöglichst anzumelden.

Mittwoch, 15. Juli – 19.30 Uhr
Online-Seminar Über die Balance im Musikverein und wie wir sie wieder herstellen können mit Alexandra Link
In diesem Online-Seminar werden ganz konkret acht Aspekte und Situationen betrachtet und diskutiert, die innerhalb eines Blasorchesters bzw. Musikvereins in Einklang gebracht werden müssen um die Zukunft zu sichern. Außerdem bietet es drei ganz praktische Verfahren an, um gegebenenfalls die Balance im Musikverein wieder herzustellen.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-seminar-ueber-die-balance-im-musikverein-mittwoch-15-juli-2020-19-30-uhr

Donnerstag, 23. Juli – 19.30 Uhr
Online-Seminar Die 10 größten Herausforderungen im Musikverein und wie wir ihnen begegnen können mit Alexandra Link
Zunächst machen wir uns in diesem Online-Seminar die 10 dringendsten Probleme und Herausforderungen in den Blasorchestern bzw. Musikvereinen bewusst. Danach diskutieren wir 6 allgemein gültige Lösungsansätze, mit denen Vereinsverantwortliche Ideen und Werkzeuge für die zukünftige Vereinsarbeit an die Hand bekommen.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-seminar-die-10-groessten-herausforderungen-fuer-die-musikvereine

Für Dirigentinnen und Dirigenten…

Donnerstag, 2. Juli – 19.30 Uhr
Share the Repertoire – Religiöse Anlässe & Kirchenkonzerte
Werk-Empfehlung geben – Werk-Empfehlungen erhalten!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/share-the-repertoire-kirche

Sonntag, 5. Juli – 11.00 Uhr
Meet the Composer – Online-Meeting mit Jacob de Haan
Dieses Zoom-Online-Meeting soll Dirigentinnen und Dirigenten die Gelegenheit geben, sich mit Jacob de Haan auszutauschen, ihm Fragen zu einem bestimmten Werk zu stellen und aus erster Hand zu erfahren, an welchen Werken er gerade arbeitet. Um einen echten Austausch online zu gewährleisten, ist die Anzahl der OrchesterleiterInnen, die daran teilnehmen können, begrenzt.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/meet-the-composer-online-meeting-mit-jacob-de-haan

Dienstag, 7. Juli – 19.30 Uhr
Share the Repertoire – Sammlungen für Bläserklassen und Jugendblasorchester
Werk-Empfehlung geben – Werk-Empfehlungen erhalten!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/share-the-repertoire-sammlungen

Sonntag, 12. Juli – 19.30 Uhr
Online-Meeting – Nach dem Corona-Lockdown: Wie geht’s in den Musikvereinen weiter?
In diesem Online-Meeting möchten wir gegenseitig Ideen tauschen, unsere Erfahrungen mit den ersten Proben teilen, Lösungsansätze für die bestehenden und kommenden Herausforderungen diskutieren und die Frage klären: „Wie geht’s in den Musikvereinen nun weiter?“.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-meeting-nach-dem-corona-lockdown-wie-geht-s-in-den-musikvereinen-weiter-sonntag-12-juli-2020-19-30-uhrAchtung: Nur noch wenige Plätze frei!

Montag, 13. Juli – 19.30 Uhr
Share the Repertoire – Originale Konzertwerke Grad 4-5
Werk-Empfehlung geben – Werk-Empfehlungen erhalten!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/share-the-repertoire-konzertwerke-4-5

Freitag, 17. Juli – 19.30 Uhr
Online-Seminar Entspannter Dirigent – Entspanntes Orchester mit Mona Köppen
In diesem kurzweiligen Workshop mit Mona Köppen lernen Dirigenten, wie sie eine konzentrierte, starke Orchestergemeinschaft entstehen lassen. Ganz praxisnah zeigt der Workshop einfache, leichte Übungen, die Stress im Orchester abbauen. Denn ein entspanntes, mental starkes Orchester, das sich als musikalische Einheit sieht, ist der Grundstein für musikalische (Höchst)leistungen.
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/online-seminar-entspannter-dirigent-entspanntes-orchester-freitag

Dienstag, 21. Juli – 19.30 Uhr
Share the Repertoire – Pop, Film, Show!
Werk-Empfehlung geben – Werk-Empfehlungen erhalten!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/share-the-repertoire-originale-pop-film-show

Donnerstag, 30. Juli – 19.30 Uhr
Share the Repertoire – Transkriptionen klassischer Werke
Werk-Empfehlung geben – Werk-Empfehlungen erhalten!
Zur Anmeldung: https://elopage.com/s/KulturserviceLink/share-the-repertoire-transkriptionen

Im August ist dann Pause mit Online-Meetings und -Seminaren. Im September geht es dann weiter mit Online-Seminaren zu verschiedenen Themen der Vereinsführung und zum Musikvereins-Marketing. Außerdem stehen Konzertmoderation, Apps und Clouds sowie weitere Komponisten-Online-Meetings au fdem Programm. Weitere Informationen bald in der Rubrik “Konzerte & Events” hier auf dem Blog und als Überblick im Monatsrückblick Juli. Hier ist der Link zur Kulturservice Online-Akademie: https://elopage.com/s/kulturservicelink

Tagesworkshops, Klausurtage, Wochenendworkshop im Herbst

Die Online-Meetings und -Seminare machen mir sehr großen Spaß! Es ist auch großartig, wie viele positive Reaktionen bei mir ankommen. Dennoch freue ich mich, im Herbst auch wieder direkt vor Ort zu sein. Einige Tagesworkshops bei Verbänden und Klausurtage bei Musikvereinen sind schon geplant. Schon jetzt möchte ich Euch auf den Wochenendkurs Der Musikverein – Wege und Möglichkeiten für die Zukunft an der BDB-Musikakademie in Staufen vom 2. – 4. Oktober 2020. Der Lehrgang packt die bestehenden Herausforderungen in den Musikvereinen an und findet individuelle Lösungswege. Außerdem zeigt dieser Workshop Wege und Möglichkeiten, Mitglieder zu finden und zu binden und erklärt praktikable Grundzüge von Marketing bzw. Öffentlichkeitsarbeit. Anmelden könnt Ihr Euch über diesen Link: https://www.blasmusikverbaende.de/termine/detailansicht/der-musikverein-wege-und-moeglichkeiten-fuer-die/show/

Verbandsverantwortliche, die sich für einen Tagesworkshop “Zukunft der Musikvereine”, “Marketing für Musikvereine” oder “Mitglieder finden und binden” interessieren, oder Vereinsverantwortliche, die sich für einen Klausurtag in ihrem Musikverein interessieren, schreiben mir entweder eine Mail: alexandra@kulturservice.link oder rufen mich an: +49 / 7633 / 9198038 (Mo – Fr 8.00 – 13.00 Uhr)

Blasmusikblog Round-Up-Aktionen

Zwei Round-Up-Aktionen laufen zur Zeit: Einmal habe ich Dirigentenkurs-Absolventen (C3) verschiedene Fragen zur C3-Dirigentenausbildung gefragt und dann gibt es noch eine Fragebogen-Aktion zum Thema Auswirkungen der Corona-Krise auf die Musikvereine. Aus beiden Umfragen entstehen dann wieder informative, interessante Artikel auf dem Blasmusikblog.com.

Also, wenn Ihr noch Wünsche habt, Ihr wisst, wie Ihr mich erreicht….

Bis bald
Alexandra

© Beitragsbild: Florian Forker www.florianpeterforker.de
Entstanden bei einer Reise in die Erlebniswelt Musikinstrumentenbau.
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.