Meet the Composer – Online-Meeting mit Johan de Meij

Datum/Zeit
Date(s) - 10/05/2020
15:00 - 17:00

Kategorien


Meet the Composer geht am Sonntag, den 10. Mai 2020 um 17 Uhr in die dritte Runde: Johan de Meij steht in einem Zoom-Online-Meeting für einen begrenzten Kreis von Dirigentinnen und Dirigenten zum fachlichen Austausch über seine Kompositionen und seine Art zu komponieren zur Verfügung. Außerdem wird er über seine neuesten Kompositionen berichten. Bitte beachtet die Uhrzeit: um 17:00 Uhr wegen der Zeitverschiebung zur USA!

Dieses Zoom-Online-Meeting soll Dirigentinnen und Dirigenten die Gelegenheit geben, sich mit Johan de Meij auszutauschen, ihm Fragen zu einem bestimmten Werk zu stellen und aus erster Hand zu erfahren, an welchen Werken er gerade arbeitet. Um einen echten Austausch online zu gewährleisten, ist die Anzahl der OrchesterleiterInnen, die daran teilnehmen können, begrenzt. Eine Anmeldung bis spätestens Samstag, 9. Mai 2020, 11 Uhr (formlos) an info@kulturservice.link ist nötig. Das Online-Meeting ist kostenfrei!

Alexandra Link, Inhaberin des Kulturservices Link und Autorin des Blasmusikblog.com wird die Moderation übernehmen, so dass auch wirklich jede Dirigentin / jeder Dirigent zu Wort kommt und die gegenseitige Kommunikation gelingt.

Das Zoom-Online-Meeting ist auf ca. 1,5 – 2 Stunden geplant.

Mit der Bestätigungsmail zu Deiner Anmeldung erhältst Du den Zugangs-Link zum Zoom-Online-Meeting. Außerdem bekommst Du die Gelegenheit, schon vorab Deine wichtigsten Fragen per Mail zu stellen, auf die Johan de Meij im Meeting dann eingeht. Wichtig ist, dass er schon vorab weiß, zu welchen Werken Du Fragen hast, damit er die Partitur gleich greifbar hat.

Trage Dir eine Erinnerung in deinen bevorzugten Kalender ein, damit Du auch pünktlich zum Beginn des Meetings anwesend bist. Bitte wähle Dich schon ein paar Minuten vor 11 Uhr in den Meeting-Raum ein. Zunächst landest Du in einer Art „Wartezimmer“, von dem Du dann um Punkt 11 Uhr in den Meeting-Raum eingelassen wirst.

Am Sonntag, den 10. Mai beginnt also um 17 Uhr das Online-Meeting mit Johan de Meij auf der Plattform Zoom. Nach der Begrüßung durch die Moderatorin bekommt jede Dirigentin / jeder Dirigent die Gelegenheit, sich selbst vorzustellen.

Bei Online-Meetings ist es wichtig, dass nicht alle durcheinanderreden – dann hört keiner mehr etwas vom anderen. Deshalb müssen beim Online-Meeting ein paar kleine Regeln eingehalten werden:

  • Wer gerade nicht redet, stellt sein Mikrophon auf „stumm“
  • Wer etwas sagen möchte hebt (virtuell) die Hand
  • Die Moderatorin gibt dem jeweiligen Redner das Wort, dieser schaltet sein Mikro selbst ein
  • Fragen können auch jederzeit schriftlich im Chat gestellt werden. Die Moderatorin sorgt dafür, dass alle Fragen beantwortet werden.

Sich im realen Leben zu treffen und sich von Angesicht zu Angesicht austauschen zu können, ist zwar sicherlich schöner, aber Tools wie u. a. Zoom bieten ohne großen Reise- und Zeit-Aufwand eine gute Alternative.

Wenn Du noch nie an einem Zoom-Meeting teilgenommen hast, empfehle ich Dir folgendes Youtube-Tutorial (ca. 10 Minuten):

https://www.youtube.com/watch?v=WYElSa4oO3M

Ein wichtiger Hinweis noch: Das Online-Meeting mit Johan de Meij wird nicht live übertragen. Es wird auch nicht für eine nachträgliche Veröffentlichung aufgenommen. Es bleibt also exklusiv dem teilnehmenden Kreis vorbehalten!

Und nochmals der Hinweis: Es wird nur eine begrenzte Anzahl an Dirigentinnen und Dirigenten zugelassen! Schnell sein bei der Anmeldung lohnt sich also! Eine formlose Anmeldung mit „Ich bin beim Online-Meeting mit Johan de Meij“, Vorname, Name, Verein(e), Ort und Land an info@kulturservice.link bis spätestens Samstag, 9. Mai 2020, 11 Uhr, reicht!

Wir freuen uns auf einen regen Austausch!

Viele Grüße bis dahin

Johan de Meij                                     Alexandra Link

Komponist                                              Kulturservice Link

Die nächsten Termine:

17. Mai 11.00 Uhr Marco Pütz
24. Mai 11.00 Uhr Guido Rennert
31. Mai 11.00 Uhr Thomas Doss

Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.