Musikverein “Frohsinn” Flein: Jugendkonzert!

Ein Gastbeitrag von Annette Burkhardt

[Werbung | enthält Produktnennungen und Affiliate-Links]

Heute, am 29. März 2020 wollten mehr als 100 Kinder und Jugendliche eigentlich in der FLINA Kulturhalle in Flein (Landkreis Heilbronn) ein Konzert veranstalten. Wochen- und monatelang haben sie auf diesen Tag hingefiebert, geprobt und vorbereitet. Doch leider kann das Konzert aus bekannten Gründen heute nicht stattfinden. Als kleines Trostpflaster veröffentliche ich hier ein Gastbeitrag von Annette Burkhardt, die beschreibt, wie das Jugendkonzert hätte werden sollen!

Jugendkonzert Flein
v. l. Dirigentin Annette Burkhardt, Vorstandsmitglied Raphael Scholz, Jugendleiterin Sabine Kollmar und Saxophonistin Lilian

Annette Burkhardt schreibt:

“Die Jugendleiterin Sabine Kollmar des Musikverein „Frohsinn“ Flein und die Jugenddirigentin Annette Burkhardt  haben sich in diesem Jahr etwas ganz Besonderes für ihr Orchester überlegt.

Um den jüngsten Fleiner Kindern den Klangkörper Blasorchester näherzubringen sollte am 29.3.2020 ein reines Jugendkonzert stattfinden, für das als Special Guests die Blockflötengruppe und der Schulchor der Fleiner St.-Veit-Schule gewonnen werden konnten.

Bläserklasse Flein

Die jüngsten des Musikvereins, die Bläserklasse hatte sich bereits mit Wolfsgeheul und Bärengebrüll auf ihre Stücke aus Andreas Simbenis „Wind and Brass in Class“ vorbereitet. Die beiden vergangenen Proben wurden sogar durch einen herzallerliebsten mini Meister Petz mit schwarzer Nase und schokobraunem Pelz am Tamburin begleitet.

Die Spieler der Jugendkapelle durften bei diesem Konzert das Programm mitbestimmen, was dazu führte, dass Thiemo Kraas’ Originalwerk für Blasorchester „Rummel Bummel”, das 2017 von der Fleiner Jugendkapelle uraufgeführt wurde, von der Dirigentin Annette Burkhardt sehr gerne ins Konzertprogramm aufgenommen wurde.

Jugendkapelle Flein
Die Jugendkapelle Flein bei den Proben zur Welturaufführung von “Rummel Bummel” unter der Leitung von Thiemo Kraas.

Ein anderes, gerne und oft gespieltes Stück der Fleiner ist Steve Hagedorns „Barocco“, welches zusammen mit Kurt Gäbles Irish Dream (hier wird schon ein Ausblick auf die Zugabe gewährt) die Top Ten der Fleiner Jugendkapellcharts anführt.

Die Blockflötengruppe unter der Leitung von Gudrun Koch übten extra für ihren ersten großen Auftritt in der Fleiner Kulturhalle „Flina“, die einige hundert Zuhörer fasst, komplett neue Stücke ein.

Unter der musikalischen Leitung der Konrektorin der St. Veit Schule, Stephanie Jonas, probte der Schulchor der St.-Veit- Schule einige Stücke, wie zum Beispiel „Faul sein ist wunderschön“ und „Shalala“ aus der bekannten und beliebten Pippi Langstrumpf Fernseh-Reihe von Astrid Lindgren.

Den musikalischen Höhepunkt, bei dem der ganze Saal gerockt hätte, nicht nur die zusammen, an die 100, aktiv musizierenden Jugendlichen auf der Bühne, sondern auch das komplette Publikum, wäre Power Rock gewesen- ein gut spielbar gestaltetes Arrangement zweier Queen Titel, das mit dem eingängigen, percussiven “We Will Rock You“ Thema beginnt und später gekonnt in „Another one bites the Dust“ überleitet.

Für die Kinder der St. Veit Schule war direkt nach dem Konzert eine Instrumentenrallye geplant, bei der sie alle Instrumente eines Blasorchesters unter Anleitung der Instrumentalisten der Jugendkapelle hätten ausprobieren können.

100 – einhundert – Akteure auf der Bühne, die zusammen nicht einmal tausend Jahre alt sind, was für ein Traum!

Instrumentenparcours
Die Jugendleiterin Sabine Kollmar mit interessierte Kindern beim Instrumentenparcours, ein sechswöchiger Kurs um Instrumente auszuprobieren, bevor es dann weiter in die Bläserklasse geht.

Diesen Traum gilt es vorerst bis Oktober weiter zu träumen, dann nämlich soll dieses liebevoll organisierte Jugendkonzert nachgeholt werden.”

Viele Grüße, bleibt gesund,
Annette Burkhardt

Hier das Konzertprogramm:

Programmheft Jugendkonzert Flein

Jugendkonzert

Sonntag, 29. März 2020
FLINA Kulturhalle
Beginn: 14.30 Uhr
Saalöffnung: 14.00 Uhr
Eintritt frei

Mitwirkende

Jugendkapelle
Musikverein „“Frohsinn“ Flein e.V.
Bläserklasse der St.-Veit-Schule Flein
Leitung: Annette Burkhardt
Gäste:
Blockflötengruppe der St.-Veit-Schule Flein
Leitung: Gudrun Koch
Schulchor der St.-Veit-Schule Flein
Leitung: Stephanie Jonas

Nach dem Konzert:
Instrumentenrallye
Kaffee und Kuchen

Konzertprogramm

Bläserklasse

Jonas und Pia / arr. Andreas Simbeni
Michi und Magda
Ich hör ein Wölfchen heulen / arr. Andreas Simbeni
Ich hör ein Bärchen brummen / arr. Andreas Simbeni

Blockflötengruppe

Stücke nach Ansage

Schulchor

Shalala / Text und Musik: Fredi Jirovec
Faul sein ist wunderschön / Text: Astrid Lindgren, Musik: Georg Riedel
Seeräuber-Opa Fabian / Text: Astrid Lindgren, Musik: Georg Riedel
Hey, Pippi Langstrumpf / Text: W. Franke, Musik: K. Elfers/J. Johansson

Flötenbegleitung: Anna Karthaus, Sophia Ibing Machado

Jugendkapelle

Barocco / Steve Hagedorn
Rummel Bummel5 Szenen für Blasorchester / Thiemo Kraas
The Water is wideTraditional Folk Song / James Swearingen

Jugendkapelle und Blockflötengruppe

Rain Dance / Ivo Kouwenhoven

Finale – Alle Beteiligten gemeinsam

Power Rock / arr. V. Michael Sweeney

Ein herzliches Dankeschön an Annette Burkhardt für diesen Gastbeitrag!

Die Titel in diesem Beitrag sind mit sogenannten Affiliate-Links hinterlegt, die direkt in den Online-Shop des Hebu-Musikverlags führen. Dort findet Ihr weitere Informationen zu Schwierigkeitsgrad, Lieferbedingungen und Preis und natürlich noch viele weitere Werke. Wenn Ihr Euch entschließt, eines dieser Werke dort zu bestellen fließt ein kleiner Beitrag für die Arbeit und zur Unterstützung des Blasmusikblog.com an die Autorin. Der Hebu-Musikverlag trägt somit zum Fortbestand dieser Plattform bei. Die Autorin bleibt in ihrer journalistischen Arbeit jedoch frei, unabhängig und selbstständig.

Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

One thought on “Musikverein “Frohsinn” Flein: Jugendkonzert!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.