Blasmusikblog 2019 – Rückblick in Bildern

Und natürlich auch ein Ausblick auf 2020!

Ein außerordentlich turbulentes, arbeitsreiches, blasmusikalisches Jahr geht für mich zu Ende. Und bevor ich für Euch und für mich das Jahr nochmals in Bildern Revue passieren lasse, ist es mir ein sehr großes Anliegen, Danke zu sagen:

  • Danke an alle, die ich jederzeit und uneingeschränkt um Unterstützung und Rat fragen darf. Stellvertretend nennen möchte ich hier Carsten, Florian und Ralf.
  • Danke an alle, die einen Gastbeitrag für den Blasmusikblog.com geschrieben haben. Stellvertretend nennen möchte ich Benedikt, Melanie, Michael, Jakob und Steffen.
  • Danke an alle, die für ein Interview zur Verfügung standen. Stellvertretend für alle Interviewpartner: Johan, Christian, Patrick und Hans-Peter.
  • Danke an alle, die sich an einem Round-Up-Post zu einem bestimmten Thema beteiligt haben. Stellvertretend hierfür Stephan, Andreas, Norman, Dominik, Jens, Thomas und Dorian.
  • Danke an die Auftraggeber für Sponsored Posts, an die Bannerwerbung-Kunden und an den Hebu-Musikverlag für die Affiliate-Kooperation.
  • Ein sehr großes Dankeschön an Euch, liebe Leserinnen und Leser! Nur, weil Ihr Euch dafür interessiert, was ich so zu schreiben habe, lebt dieser Blog hier fort und fort, wächst und gedeiht! Herzlichen Dank auch für die vielfältigen Rückmeldungen und die vielen Komplimente auf allen Kanälen. Ihr, liebe Leserinnen und Leser, seid meine Motivation!

Workshops

Workshops

Meine Workshops “Zukunft der Musikvereine”, “Marketing für Musikvereine” und “Mitglieder finden und binden” führten mich im Jahr 2019 nach Reichenbach, Trennfurt, Potsdam, Rotenburg/Wümme, Rendsburg, Hamburg, Miltenberg, Lörrach, Bad Säckingen, Uelzen und Steinau an der Straße. Ein herzliches Dankeschön an alle Veranstalter und Organisatoren!

IBK – Civica Filarmonica di Lugano

Civica Filarmonica di Lugano

Stellvertretend für die Organisation des IBK – Internationalen Blasmusik Kongress 2020 hier ein Bild mit Giorgo Bobone, dem Geschäftsführer der Civica Filarmonica di Lugano. Anfang April haben wir per Handschlag das Kommen der Civica zum IBK 2020 nach Neu-Ulm besiegelt. Ich freue mich sehr auf alle Orchester, die beim IBK ein Konzert geben werden. Aber etwas Besonderes ist es für mich, dass Lugano kommt – schon seit vielen Jahren war es ein Wunsch von mir, dieses Orchester einmal nach Deutschland für ein Konzert zu holen.

Flircorno d’Oro, Riva del Garda

Riva del Garda

Unbändige Freude beim Sieger des Flircorno d’Oro in Riva del Garda im April 2019! Im Beitrag Flicorno d’oro: hohes Niveau in Riva habe ich ausführlich von diesem tollen Blasorchesterwettbewerb erzählt. Der Flicorno d’Oro ist empfehlenswert für jedes ambitionierte Blasorchester! Diejenigen, die lediglich einen Musikvereinsausflug dorthin machen möchten, sind völlig fehl am Platz. Stellvertretend für den Spaß, den ich persönlich in Riva hatte, hier noch ein Bild, zusammen mit den beiden Komponisten Kevin Houben und Hardy Mertens:

Kevin Houben, Hardy Mertens

Deutsches Musikfest in Osnabrück

Deutsches Musikfest 2019

Wer jetzt erstaunt ist über das Bild, der hat vermutlich ein Foto vom Landesblasorchester Baden-Württemberg, von einem der anderen grandiosen Sinfonischen Blasorchestern die in Osnabrück ein Galakonzert gaben oder zumindest ein Bild vom kompletten Musikkorps der Bundeswehr erwartet. Ich habe mich jedoch ganz bewusst für dieses Bild entschieden: Hat es für mich doch für einen ruhigen, hoch musikalischen Punkt im Blasmusiktrubel in Osnabrück gesorgt. Selbstverständich habe ich ausführlich über das überaus spektakuläre und ereignisreiche Deutsche Musikfest im Blog erzählt. Und zwar in ingesamt drei Beiträgen:

Die Europäischen Brass Band Meisterschaften in Montreux

Montreux 2019

Was für ein Ereignis Jahr für Jahr! Die Europäischen Brass Band Meisterschaften zählen für mich zu den grandiosesten Blasmusikveranstaltung in Europa überhaupt. Ich bewundere den Sportsgeist und Leistungswillen dieser Top-Brass-Bands aus Europa! Ausführlich berichtet habe ich im Beitrag Die Europäischen Brass Band Meisterschaften 2019 in Montreux.

Marschmusikwettbewerb des Verbands Südtiroler Blaskapellen

Marschwettbewerb Südtirol 2019

Der Zufall wollte es, dass während meines Sommerurlaubs in Südtirol der Marschwettbewerb des Verbands Südtiroler Blaskapellen stattfand. Natürlich habe ich auch ausführlich hier auf dieser Plattform berichtet: Musik in Bewegung – Marschmusikbewertung im Verband Südtiroler Blaskapellen. Dieser Anlass hat mir einen positiven Blick auf diese Art von Wettbewerben eröffnet. Auch bei dieser Gattung zahlt sich Qualität aus!

Deutsch-Französische Jugendmusikwoche Pont Musical du Rhin

Deutsch-Französische Jugendmusikwoche

In den Sommerferien fand die erste deutsch-französische Jugendmusikwoche im Elsaß statt. Ich war Ideen-Lieferant und habe mitorganisiert. Dirigenten waren Mario Bürki und Philippe Wendling. Mein Sohn Lukas hat es riesig viel Spaß gemacht im Orchester mitzuspielen. Und zwischendurch hatte ich selbst auch mal etwas Spaß – zusammen mit dem Präsidenten des Blasmusikverbands Kaiserstuhl-Tuniberg zum Beispiel 😉

Multiplikatorenreise in die Erlebniswelt Musikinstrumentenbau in Markneukirchen

Eine tolle Reisegruppe! Obwohl sich die aus Verbandsverantwortlichen zusammengestellte Gruppe vorher überwiegend nicht kannte, hatten wir drei tolle, spaßige, unterhaltsame Tage in Markneukirchen. Den ausführlichen Bericht könnt Ihr hier nachlesen: Im Tal der 100 Musikinstrumentenhersteller

Das Benefizorchester-Projekt mit Ignatius Wang in Emmendingen

Benefiz 2019

Ich habe viel musiziert im Jahr 2019. Sehr viel. Im Sinfonischen Verbandsblasorchester Markgräflerland, im Freiburger Blasorchester und im Benefizorchester-Projekt mit Ignatius Wang in Emmendingen. Was für ein Erlebnis! Nachlesen könnt ihr von dieser sensationellen Woche hier: Ignatius Wang und das Gleichnis vom Schwan. Neben den beiden Gästen aus Singapore hat es mich ganz besonders gefreut, wieder einmal mit meinem lieben besten Freund Andreas im Orchester zu musizieren. Hatten wir lange nicht mehr, gell, Andreas!??

Besuch beim Zentrum Militärmusikdienst in Bonn

Militärmusikdienst 2019

Zusammen mit Ignatius war ich gleich anschließend noch zu Besuch beim Zentrum Militärmusikdienst der Bundeswehr in Bonn. Nochmals ein herzliches Dankeschön an Hauptmann Jürgen Albrecht, der diese Tour möglich gemacht hat!

Kirchenkonzert des Freiburger Blasorchesters mit Rubén Simeó

FBO 2019

Dieses Konzert ist eindeutig auch zu meinen blasmusikalischen Highlights zu zählen. Mittlerweile fühle ich mich sehr heimisch im Freiburger Blasorchester – obwohl ich erst drei Jahre dabei bin… Grandios das Kirchenkonzert im November. Nicht nur wegen unserem spanischen Trompeten-Solisten Rubén Simeó. Und an dieser Stelle gleich nochmals Werbung für den IBK 2020: Das FBO spielt das gleiche Programm in Neu-Ulm im Samstags-Konzert um 18.00 Uhr…

Die Yamaha Blasorchester Challenge 2019

Yamaha 2019

Es war eine große Ehre für mich, dass ich am Konzept für die Yamaha Blasorchester Challenge 2019 mitarbeiten durfte und als Höhepunkt des Jahres zusammen mit Tobias Mair und Mathias Rauch die Jury für die eingereichten Videos mit dem Torakusu-Marsch bilden durfte. Ein ausführlicher Beitrag folgt zur Yamaha Blasorchester Challenge noch!

So, das war es, mein blasmusikalisches Jahr 2019.

Bleibt der Ausblick auf 2020. Der fällt heute sehr kurz aus, denn alle meine Fühler sind zur Zeit auf den IBK 2020 – den zweiten Internationalen Blasmusik Kongress vom 16. – 19. Januar 2020 in Neu-Ulm – gerichtet. Das Programm mit sieben Konzerten, 90 Dozenten, 120 Vorträgen- und Workshops und einer Ausstellung mit den wichtigsten Instrumentenfirmen, Notenverlagen und Verbänden kann sich sehen lassen. Wer noch kein Ticket hat – hier geht’s lang:

Tickets IBK 2020

Für den Blasmusikblog sind noch einige Beiträge in der Pipeline, die ich eigentlich schon 2019 veröffentlichen wollte. Ein Beitrag zum Verhalten auf der Bühne vor einem Wettbewerb zum Beispiel. Oder ein Beitrag von jungen BlasmusikerInnen darüber, wie sie ihre Musikvereine sehen. Dann die Ergebnisse aus meiner Umfrage zu den Blasmusikverbänden. Ein Beitrag über ein tolles Werk mit Film vom Verbandsjugendblasorchester Karlsruhe. Und ein Gastbeitrag von Jutta Mettig über generationenübergreifende Vereins- und Verbandsarbeit. Die Themenliste mit Ideen für den Blasmusikblog ist sehr lang! Das steht zum Beispiel noch “Organigramme und Stellenbeschreibungen” drauf. Oder ein Beitrag zum Thema “Warum musizieren wir im Musikverein”. Dennoch könnt Ihr mir natürlich immer Eure Ideen und Wünsche mitteilen: alexandra@kulturservice.link.

Monatsrückblick Dezember 2019

Im Dezember 2019 sind leider nur drei Beiträge erschienen. Dies ist meiner Arbeit für den IBK geschuldet – der in den letzten sechs Monaten quasi ein Ganztagesjob war – , Workshops, die ich noch bis in den Dezember hinein gegeben habe und der Yamaha Blasorchester Challenge. Aber wie schon gesagt, nach dem IBK 2020 geht’s hier auf dem Blasmusikblog wieder voll los!

Hier die Übersicht über die im Dezember 2019 erschienenen Beiträge:

5. Dezember 2019 Apps und Clouds – Digitale Medien im Musikverein – Ein Gastbeitrag von Benedikt Plößnig
10. Dezember 2019 12 Fragen an den Band-Coach Hans-Peter Blaser
21. Dezember 2019 Der Dirigent im Spannungsfeld Pädagoge, Psychologe und Künstler – Ein Interview mit dem Dirigenten Christian Steinlein

Zum Schluss des Beitrags und des Blasmusikblog-Jahrs für Euch der Spruch von der letzten Seite meines geliebten Katzenkalenders:

Vergnügt fällt uns zum Ende ein:
Das Jahr hätt’ schlimmer können sein!
Geht es nach unserem Weihnachtsgruß,
führt auch das nächste gut zum Schluss
und schenke Dir in allen Dingen
ein fröhlich werkelndes Gelingen!

Stefan Weinert

Ein glückliches, vergnügtes, musikalisches Jahr 2020 wünscht Euch allen von Herzen

Eure
Alexandra

PS Hier noch eine Collage mit Augenblicken, die mir persönlich, sehr privat im Jahr 2019 wichtig waren:

Privat 2019
Hier kannst Du den Beitrag in Deinen Sozialen Netzwerken teilen, Danke!
Alexandra Link

Alexandra Link

Musik ist ein sehr wichtiger Bestandteil meines Lebens. Musizierende Menschen zusammen zu bringen meine Leidenschaft.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Immer informiert!

Gib hier Deine Mail-Adresse ein, um eine Nachricht zu bekommen, sobald ein neuer Beitrag online ist.